Geschichte

„bomfood“, eiSchaut gut ausne Schülerfirma der Christian-von Bomhard-Schule wurde im Oktober 2007 gegründet. Dieses Schuljahr sind 75 Mitglieder der Realschule und Gymnasium für eine gesunde Mittagsverpflegung tätig. Die freiwilligen Mitglieder der Schülerfirma werden in Gruppen eingeteilt und sind abwechselnd im Einsatz. Von Montag bis Donnerstag werden täglich etwa 60 Speisen, zuzüglich Salatteller und Dessert verkauft.

Die Zahl der Essensteilnehmer sowie das harmonische Miteinander von Schülerinnen und Schülern während der Mittagspause, lässt ein erfolgreiches Tun erkennen.